CGB-K-20 Wolf Gasbrennwerttherme

DWQA QuestionsKategorie: Alte FragenCGB-K-20 Wolf Gasbrennwerttherme
hsn-master Mitarbeiter asked 6 Jahre ago

Wir haben seit ca.3 Wochen Problem mit unserer Heizung,zeigt immer wieder, auch paar Mal am Tag, die Störung 61.Unser Heizungsinstalateur war schon mindestens 4 x Mal da, hat die Anlage gereinigt,die Ionisationselektrode wurde bereits 2 x erneuert aber dieses Problem besteht immer noch und in kürzeren Abständen!Kennt sich da jemand aus?Kann uns da jemand helfen? Vielen Dank..

2 Antworten
hsn-master Mitarbeiter answered 6 Jahre ago

Moin, Moin

Wurde die Elektrode richtig eingebaut??? man kann diese auch falsch herum einbauen, sie muss ca. 3-5mm abstand zum Brenner haben. Das Kabel von der Elektrode bis zur Platine auf Bruchstellen und weiteren defekten und auf Erde (Gehäuse) prüfen. Was zu 90% immer vergessen wird, ist Gasfließdruck er muss bei Volllast mind. 20mbar betragen, wenn nicht GVU Kontaktieren. CO2-Einstellung bei unterer Belastung (Softstart) Erdgas E/H/L 8,8% ± 0,2% oberer Belastung Erdgas E/H/L 8,8% ± 0,2% bei offenen Gerät.
Bei Gerät geschlossen min-max Erdgas E/H/L 9,0% ± 0,2%.
Dein Heizer sollte unbedingt eine Ringspaltmessung durchführen, bei geschlossen Gerät. Die Frischluft darf kein CO, CO2 enthalten und der O² gehallt darf 20,7% nicht unter schreiten.

Inspektor clouseau

hsn-master Mitarbeiter answered 6 Jahre ago

Vielen herzlichen Dank,ich werde diese Info an den Heizungsinstalateur weiterleiten :-)

Deine Antwort